Kaffeehaus Rosi

 

wp-1489914738298.jpgDas Kaffeehaus Rosi ist ein sehr neues Kaffeehaus mitten in München, dass diesen Namen auch mal verdient. Das Rosi liegt an der Rosenheimerstraße direkt an der Ludwigsbrücke mit Blick auf das Deutsche Museum und direkt nebem dem Museum Lichtspiele und gegenüber vom Müller’schen Volksbad. Dazu ist es noch groß – jenseits von 20 Tischen und zusätzlich großen Sitzegruppen in den vorderen Fenstern bieten Platz auch für größere Gruppen.

Das Konzept verspricht von allem etwas – im vorderen Bereich helles Cafe mit den typischen offenen Glühbirnen und alten Schulstühlen. Im Hinteren Bereich eher Restaurant, mit einer halboffenen Küche als Raumabschluß. Und am Abend einen Bar. Cool ist, dass man dadurch am Tisch bedient wird – eher ungewöhnlich bei den hier im Blog erwähnten Kaffees.

wp-1489914744969.jpg

Cappucino ist iO, etwas wenig Kaffe (sprich eher schwach) aber dafür sehr groß – kann man sich eine ganze Zeit dran fest hallten. Der Espresso ist nicht gut, sehr ölig, kaum Geschmack und fadem Abgang.

wp-1489914726785.jpg

Für einen Kaffeeklatsch mit Freunden oder Familie ganz nett – und dafür erträgt man auch den Kaffee. Es besticht vor allem durch die Lage.

Facebook | Karte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s